Sunova - Flat roof Solar Power

Wir suchen SUNOVA Dachscouts!

SUNOVA Dachscout

Werden Sie SUNOVA Dachscout!

Synergie-Effekte, geringer Zusatzaufwand, kein unternehmerisches Risiko: Als SUNOVA Dachscout haben Sie die Chance auf Provisionszahlungen, ohne in die Kaltakquise oder intensive Recherchearbeit einsteigen zu müssen. Denn als unser Dachscout kennen Sie die Baubranche bereits und wissen, wo sich industrielle und gewerbliche Dachflächen finden, auf denen noch keine Solarkraftwerke installiert sind. Demnach sind Sie beispielsweise Handelsvertreter von Dämmstoffen, Dachbahnen oder Dachfenster oder Sie arbeiten als Zulieferer, Baustellenausstatter, Gerüstbauer etc. und waren bereits an diversen Projekten im Industriebau beteiligt.

Generieren Sie zusätzliches Einkommen – nutzen Sie Synergien

Aufgrund Ihrer Berufserfahrung im Industrie- und Gewerbebau haben Sie bereits ein solides Netzwerk und einen guten Überblick, wo gerade neue Bauvorhaben realisiert oder bestehende Dachflächen saniert werden. Aus diesem Wissen können Sie nun zusätzliches Kapital generieren, indem Sie uns relevante Kontakte vermitteln. Wie weit Sie in der Kontaktvermittlung gehen, entscheiden nur Sie selbst: Sie können uns lediglich den Kontakt von Bauherren nennen, die für uns als Ansprechpartner infrage kommen, oder Sie gehen einen Schritt weiter, indem Sie uns detaillierte Informationen zum Dach an die Hand geben und für uns einen konkreten Gesprächstermin ausmachen. Wird aus Ihrem Kontakt ein SUNOVA Projekt, erhalten Sie je nach Intensität Ihrer Vorarbeit pro verbautem kWp eine Provision von 10 bis 20 Euro.

Das geeignete Flachdach

Die SUNOVA AG ist spezialisiert auf Solarkraftwerke für gewerbliche und industrielle Flachdächer. Das heißt, dass wir uns als Unternehmen von vornherein auf Dachflächen fokussieren, die eine Mindestgröße vorweisen. Zudem legen wir hohen Wert auf die Qualität der Dachabdichtung, da wir nur dann Solarsysteme verbauen, wenn wir unseren Kunden garantieren können, dass die Langlebigkeit der PV-Anlage nicht durch den Dachzustand beeinträchtigt wird. Für Sie bedeutet das bei reiner Kontaktvermittlung, dass Sie sich im Vorfeld über Dachgröße und Zustand informiert haben. 

  • Was wir voraussetzen, ist ein Flachdach mit einer Fläche von mindestens 1.500 qm;
  • mit einer PVC- oder FPO-Dachabdichtungsfolie oder mit flach geneigtem Blech;
  • das entweder noch gebaut wird, saniert werden soll oder noch in einem qualitativ hochwertigen Zustand ist.

Wenn Sie intensiver in die Zusammenarbeit mit uns einsteigen wollen, erhalten Sie von uns eine Checkliste, anhand derer Sie präzisere Daten zum Flachdach aufnehmen können.

Sprechen Sie uns einfach an!

Alle weiteren Details zu Ihrem Profil als unser SUNOVA Dachscout, zur vertraglichen Vereinbarung auf freier Basis, zu vorhandenen Checklisten, Visitenkarten, relevanten Unterlagen etc. erhalten Sie in einem persönlichen Gespräch mit uns. In diesem Gespräch legen wir dann gemeinsam fest, wie intensiv sich unsere Zusammenarbeit gestalten wird. Wir freuen uns auf Sie als unseren künftigen SUNOVA Dachscout!